Verdacht eines Tötungsdeliktes : Angriff auf dem Vinetaplatz: Mehrere Festnahmen bei Durchsuchungen in Kiel

Avatar_shz von 07. Mai 2021, 15:14 Uhr

shz+ Logo
Der Vorfall ereignete sich vor rund zwei Wochen.
Der Vorfall ereignete sich vor rund zwei Wochen.

Insgesamt sechs Männer wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Kiel | Im Fall eines lebensgefährlich verletzten Kielers, der vor rund zwei Wochen auf dem Vinetaplatz gefunden wurde, sind am Freitag mehrere Männer vorläufig festgenommen worden. Wie die Polizei berichtet, war der 31-Jährige in der Nacht zum 25. März von elf Personen mit Schlagwerkzeugen angegriffen und anschließend lebensgefährlich verletzt zurückgelas...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert