Ersthelfer stoppt Fahrerflucht : Kiel: Alkoholisierter Fahrer überschlägt sich mit Kleinwagen auf B76

Avatar_shz von 30. Juni 2021, 09:39 Uhr

shz+ Logo
Ein Ersthelfer hielt den Fahrer bis zum Eintreffen der Polizei fest.
Ein Ersthelfer hielt den Fahrer bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Der 33-jährige Fahrer verliert in einer Baustelle die Kontrolle über das Fahrzeug. Die Polizei stellt bei ihm einen hohen Promillewertfest – doch nicht nur das.

Kiel | In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist es auf der B76 im Kieler Stadtgebiet zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich ein Wagen überschlug. Das teilt die Polizei mit. Der Fahrer war dabei nicht nur erheblich alkoholisiert, sondern außerdem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Das Auto war nicht zugelassen und fuhr mit Kennzeichen eines andere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert