Schlot am Kieler Schrevenpark : 85 Meter hoher Schornstein als Wahrzeichen: Der Rückbau hat begonnen

23362_392022750888913_1748106134_n.jpg von 23. September 2020, 12:54 Uhr

shz+ Logo
Der Schornstein des Heizkraftwerks Humboldtstraße ist von weitem zu sehen. Das ist jedoch bald vorbei.

Der Schornstein des Heizkraftwerks Humboldtstraße ist von weitem zu sehen. Das ist jedoch bald vorbei.

Der 85 Meter hohe Turm ist weithin sichtbar. Bis Dezember soll der Schlot zurückgebaut sein.

Kiel | 85 Meter ragt der Schornstein in den Himmel. Vielen Kielern dient er als Orientierungspunkt. Doch bald ist er Geschichte. Es geht um den Schornstein des Heizkraftwerks am Schrevenpark. Seit Juli bauen die Stadtwerke Kiel Anlagenteile aus dem Kraftwerk zurück. Nun folgt der markante Schlot. Doch, da dieser in einem dicht besiedelten Wohngebiet steht, k...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen