Weiterer „Spaziergang“ : 1700 Menschen demonstrieren in Kiel gegen Corona-Politik

Avatar_shz von 06. Januar 2022, 19:30 Uhr

shz+ Logo
Teilnehmer der Demonstration „Lichtermarsch für Frieden, Freiheit und Demokratie“ tragen auf dem Exerzierplatz Lichterketten am Körper und halten einen beleuchteten Stern in die Höhe.
Teilnehmer der Demonstration „Lichtermarsch für Frieden, Freiheit und Demokratie“ tragen auf dem Exerzierplatz Lichterketten am Körper und halten einen beleuchteten Stern in die Höhe.

Die Polizei kontrolliert die Einhaltung der geltenden Maskenpflicht und sprach zunächst nur von 800 Teilnehmenden.

Kiel | In Kiel sind am Donnerstagabend abermals Menschen gegen die Corona-Politik auf die Straße gegangen. Die Polizei gab die Zahl der Teilnehmenden mit 1700 an, nachdem sie zu Beginn zunächst nur von 800 gesprochen hatte. Ein dpa-Reporter berichtete, viele hätten sich Lichterketten um Kopf und Hals gelegt. Andere hielten beleuchtete „Peace“-Symbole oder St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert