Mit Video aus Hamburg : Weihnachtsstimmung auf der Kaufhaus-Toilette – die singende Reinigungskraft

shz_plus
Zur Weihnachtszeit singt Stefanie Ansul-Weissner neben ihrem Repertoire von Liedern der Künstlerinnen Joan Baez, Barbara Streisand und Shirley Bassey auch Weihnachtslieder an ihrem Arbeitsplatz.

Zur Weihnachtszeit singt Stefanie Ansul-Weissner neben ihrem Repertoire von Liedern der Künstlerinnen Joan Baez, Barbara Streisand und Shirley Bassey auch Weihnachtslieder an ihrem Arbeitsplatz.

Zwischen Reinigen und Kassieren stimmt Stefanie Ansul-Weissner auf ihrer Gitarre ein Weihnachtslied an.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
14. Dezember 2018, 19:55 Uhr

Hamburg | Sie schafft etwas, was nicht viele schaffen: Feststimmung auf der Kundentoilette eines Kaufhauses zu verbreiten. Stefanie Ansul-Weissner ist Klofrau bei C&A in Hamburg und verzaubert ihre Kunden auf d...

uagHmbr | ieS hscafft ,eatsw swa cihtn leive chfesnfa: ussiteFmtngm fua der eltuodnnKeetit enise auKusafhes uz etrerben.iv tfieSean slrWAeu-neniss tis Kfuaorl ebi CA& ni Hagrmub ndu bertzavrue reih nKdune auf edr teitTeol udn in red chnslteraaeWg imt hrlctnni.eaesdiWeh wZecsihn dem Rnneigei der eTtletoi dnu med rsienseKa rgftei edi ä7r-giJeh4 eimmr reewdi zur e.rriGat

ebnNe hnedceltWihinrase insgt eis Sgsno nvo oaJn ,ezaB braraB d,nisSrate aZarh drLaene oedr uahc mal „tahW a onelfrudw l“.wodr nI red nlSgecah vor dre ioetelTt trglekni paslu,pA andn kengltil es hcau ni himer rel.Tle nI ned eitloknnetenTabi eiearegr nchmae atutne,rs ewnn ztllhpcöi außrned uiMsk igbenen, velei dkenen ohwl, es ies nei aoRi,d zerthäl ide eigsnned .olauKrf

 

Setnieaf WnlAssrensie-u urfeter ied enudKn in rde ivrtene egEta sncho iets eJhrna mit ihnre dn.eeiLr Anagsfn ahbe esi nru ab dnu uz ebi red Atbier snengug,e hzrteäl ei.s nanD aheb esi eeisn eTgas zmu bPeorn inlaem ide ritraGe ntgmniemm,oe die ise iset erd Kiedhint i,espel und das haeb dne euKndn utg lef.aengl

eStdmei ngtsi und tiepls ide giJ4h7eär- in hrier ioeTeltt – islkn n,aeruF chsrte neärMn, incdhaewzs rihe leknei mKearm tim nmiee roPtse red erSrSn-goeiLr-wgitnegeden naoJ aBe.z

stMei sind es ne,i eizw d,ereLi annd zttpu esi edewir ied ietTolet dreo htüfr edi nneKnidun lhscenl alm ni edi nteoeetil,eHrrt newn die haclSneg lam iwrdee zu lang tsi dnu ad gaerde fier rdi.w Dei dnKune nud nninndueK dnis def,iuenzr arnrgieee etrs sbütehr,rac nadn ebldti csih ine Lcäelhn fua hnire Lni.pep

„Dsa rhöt scih grciiht ltol na“, neitm .eien eDi ikAsktu in mde wßie encekathelg mnuäRe ies acuh gra hncit lchh.tesc Eeni dearen n,nuiKd mti wiez Thcanes cdki kbtpeac und cchihstli ni Eiel, ltäh biem ngehRuaes chno lam e,nin rawett ufa dsa endE sde Lsied dnu eiparu.tadpl fietaneS lAsWneses-uinr tgle ireh teaGirr ruz eiSet dnu geftri weierd uzm e.nLapp

zur Startseite