Hamburg-Bahrenfeld : Von einem Auto erfasst: Sechsjährige nach Unfall schwer verletzt

Das Mädchen betrat die Fahrbahn, ohne auf den Verkehr zu achten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
22. Juli 2019, 11:05 Uhr

Hamburg | Ein sechsjähriges Mädchen ist am Sonntagnachmittag in Hamburg-Bahrenfeld bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt worden. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand betrat das Mä...

abrgmHu | inE hejährsgseics decMhnä its am gahntntgotmnaciSa in aerngrelumhdBfba-H bei neime atoZßmmssuen itm meeni kPw rewhcs zteerlvt eodnrw. aNhc emd iehnrbiseg stdgnttrnsmuaiEl battre ads ähMnecd mnrluebatti enhirt eenmi ma dßteanarrSn ehsteennd esnwaEig eid hrnab,Fah hneo fau den krereVh zu htanec.

eibDa eßsit eis mit meein dnaeehrrboeinvf kPw caDai enrie gnr-58äihej uFra mz.eumans eiD äjiehrcShsge wredu aeidb wshcre tlveetrz ndu amk in nie .husknKenaar feagerneLshb betseth tihc.n Der keersnhVtraslelfndui hat edi erwnieet nEmngerliutt aenn.fgoumme

MTLXH klocB | mlhinltiocaotuBr rfü t klArei

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert