A7 Hamburg : Vollsperrung der A7: Unfall Höhe Stellingentunnel

shz+ Logo
Zeitweise wurde die A7 voll gesperrt, was zu zahlreichen Staus führte.
Zeitweise wurde die A7 voll gesperrt, was zu zahlreichen Staus führte.

In Fahrtrichtung Süden auf der A7 kam es am Dienstag zu einem schweren Autounfall.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
15. Mai 2019, 11:10 Uhr

Hamburg | Nach einem Verkehrsunfall auf der A7 ist es am Dienstagabend zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen gekommen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen überholte ein 50-jähriger Fahrer eines BMW einen Sa...

bgurmaH | Ncha eeimn nhrflVurelakes ufa erd A7 sti se ma nDtbiaaesnged zu rnlheheiceb enäkhseectiturgregnVrhenbi omek.genm aNch eitziemergd Sadnt dre nguimnElettr rtüoeeblh nei ihrj-egä5r0 rraehF sneei BWM nniee utgeatlSz fau der enrtche ,rrashuFp ads titele eid izlPieo ma tMwictoh .tmi

ießelsdhAnnc lwleto re ned siharneFrfet slnwehec dnu tßos auf dme lnetrimte seinrtafehrF tmi dem Setalzgtu u.zsenmam Dre MBW uredw acddhru uaf nde inelnk airesfFnhtre esd.rgecuthel riHe iesßt asd uAto geegn neien azMad esien h5-giäner.0J elcßnhAisdne lptreal er geneg edi eektMlltiaenltpi nud choevrsb iedse crauhdd letich in den neGrveehke.rg

ulrlpVsonrge in icutnhgR dnüSe

Dei ePioilz rteersp ied uhbntAoa ziwieeest ni iguhRtnc enüSd l.vlo In nhRugtci rndNoe mstseu nweeg erd adeneneinehgrr Leilpkneta edr lkien henFeatirrfs üegnrderhbover rstgrepe d.newer eDr aehrFr des MWB ewdru helcti elrzvett in ine helseagegnen unnreKakhas cetgh.arb

riunafDha kma se zu rmeeehr aS.tus In hnRutcgi eSnüd circa nuen Kmliteeor bsi zur ssslcleuentslAh Qkboicrnu dnu ni cuthiRgn denorN eriv retlKmoie isb zur lsessusnhAcetll ahtO.encrsmh uAf rde 32A shesc eKlrtmioe ni hRtnicgu nSüed sbi urz ucnselshltlseAs eklantsH.be

TM LXH cBlko | tBlcimortanhuoil rüf eitrlkA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert