Medienbericht : Vermisste Kunststudentin aus Hamburg wieder da

shz+ Logo
Die Ermittler besuchten am Samstag den Vater und den Freund der Vermissten.

Die Ermittler besuchten am Samstag den Vater und den Freund der Vermissten.

Die seit Montag vermisste Jessica R. hat sich bei der Polizei gemeldet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
25. Mai 2019, 18:48 Uhr

Hamburg | Die seit Montag vermisste 21-jährige Hamburger Kunststudentin hat sich auf dem Polizeirevier in Neu Wulmstorf gemeldet. Nach Angaben der Mopo soll sie unverletzt sein, die Gründe für ihr Verschwinden lage...

ubrgamH | eiD ites gntoMa temvsirse 2eäijhg-r1 rHemragub diKsutetusnnnt ath chis fua mde Poveirireelzi ni eNu lrsmouWft tedem.gle hacN eagnnAb der oMpo losl eis lervetuznt ensi, die nerGüd für rih wceinehdrVsn ngeal chandme mi revpanti ciehB.er eiD ieiihlnlczope mhßeMnnaa dins mdati sslh.aeogecsnb

TLHMX klcBo | amnBrlotithouilc üfr  eltkiAr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert