Höhere Löhne gefordert : Verdi ruft Krankenhausbeschäftigte in Hamburg erneut zum Warnstreik auf

Avatar_shz von 16. Oktober 2020, 15:19 Uhr

So soll der Druck bei den Verhandlungen erhöht werden. Die Arbeitgeber warnen vor einer Gefährdung des Patientenwohls.

Hamburg | Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten in Hamburgs Krankenhäusern erneut zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Betroffen seien am Dienstag die Asklepios-Kliniken und das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), teilte die Gewerkschaft Verdi am Freitag mit. Die Beschäftigten sollen so vor der nächsten Tarifverhandlungsrunde im öffentlic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen