Hamburg-Bahrenfeld : Unfall auf der A7: Motorrad fährt auf Pkw auf

Der Unfall sorgt für Stau auf der A7.

Der Unfall sorgt für Stau auf der A7.

Der Verkehr auf der Autobahn wird einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Es kommt zu Behinderungen.

shz.de von
13. Juni 2018, 16:15 Uhr

Hamburg | Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer auf der A7 Richtung Süden in Höhe Hamburg-Bahrenfeld auf einen Pkw aufgefahren. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeführt. Zwischen dem Dreieck Hamburg-Nordwest und Hamburg-Bahrenfeld stockt der Verkehr auf sechs Kilometern.

Ein zufällig auf der anderen Fahrbahn vorbeifahrende Rettungswagenbesatzung konnte sofort Erste Hilfe leisten. Erkenntnisse zur Unfallursache und der Schwere der Verletzungen liegen bisher nicht vor.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen