Drogenkonsumstelle St. Georg : Trotz Kontaktverbot: Große Menschenmengen vor dem Drob-Inn in Hamburg

Avatar_shz von 25. März 2020, 17:41 Uhr

shz+ Logo
Menschenmengen vor der Drogenkonsumstelle „Drob-Inn“ in Hamburg.

Menschenmengen vor der Drogenkonsumstelle „Drob-Inn“ in Hamburg.

Obdachlose und Drogenabhängige treffen sich hier in großer Zahl. Innensenator Grote spricht von „problematischer Situation“.

Hamburg | Das Coronavirus hat Hamburg erreicht. K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert