Hamburg-Billstedt : Toter in Apartmentanlage: 41-Jähriger gesteht Gewalttat

Der Mann ist am Montag zur Polizei gegangen und wurde festgenommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. September 2019, 14:40 Uhr

Hamburg | Im Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod eines Mannes in einer Apartmentanlage im Stadtteil Billstedt hat die Hamburger Polizei einen 41-Jährigen festgenommen. Der Pole sei am Montag stark alkoholisiert im...

ubHarmg | Im ghnZaanesmmu mti med gaaesmtnwel doT nesie senanM in ieenr tlamgpaenAraetn mi ttatieSld islletdtB tah eid rrmbeuHga iilzPoe innee rnh4geä1Ji- moee.nensfmgt Dre lePo esi ma agnoMt tksar roilthloiseak im äpriizeouslimidP eesheir.cnn

rE eabh den Benmtea errkält, end naMn im tSeirt etttgöe uz hnae,b eletit ien ripeecoehlPrizs ma Dgenitas i.mt Die emtneaB rfuenh uz red egebeengnan seesdAr dnu nnadfe ni eerni Atmllotap-gnnearteHae die ceiLh.e

Am rKeröp eds Jg93ehärin- seein rneSpu reumfpd nlGtwunakierwegi cttedekn dorwen. eDi Tat netnök hsci autl rde ioeiPzl isewhznc gsatmSa dnu oMtnga eegerint n.hbea

e:eenseWitrl Ncah :siädnGntes ileizPo nideft Lheiec ni Holte

rDe Toet wrude uzr nchntgrsueUu nsi isuntttI ürf Rtehidczimnes e.hgrtbca nDe lbaufA und ied rrHetnünideg edr aTt trmtlieet eid Mmdsro.snkooii

 HXMLT lockB | Bicnlhlmattoroiu frü Ailerkt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert