Hamburg-Billstedt : Toter in Apartmentanlage: 41-Jähriger gesteht Gewalttat

Der Mann ist am Montag zur Polizei gegangen und wurde festgenommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. September 2019, 14:40 Uhr

Hamburg | Im Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod eines Mannes in einer Apartmentanlage im Stadtteil Billstedt hat die Hamburger Polizei einen 41-Jährigen festgenommen. Der Pole sei am Montag stark alkoholisiert im...

mbHugra | Im mnumZgaehsan mit dme amlgnaetsew oTd seien snMaen ni ireen atgatlaemnpernA mi tlaedStit etBtislld hta ied brumHgera elizoPi nieen ngeihä4-1rJ gommnfnsete.e eDr leoP sie am tMgaon ktrsa liklrioaohest mi zimresidPlpuoäii ecr.enhesin

rE ebha ned eeBmnat ktrl,räe end annM im tterSi öttgtee uz nbae,h eetlit eni ihocePpeiezrsrl ma nstigDea it.m ieD naBemte fuehrn zu edr ebgnneneega erAssed und fdenan in reeni HnAeatealtmlnpotrg-ae dei Lci.hee

mA öKperr dse gä3e-ir9Jhn isnee pnSuer urmfepd ennetuaiGwgrlwik tedckent nrweod. eiD atT könnte shci autl dre Pielzoi wezschni Ssmaatg ndu aogMnt ertgeien eb.nha

eW:ieetnsrle cNah nintsGdesä: ziPileo ftnide icLeeh ni tHeol

Der tToe dweur ruz Usuuhnrcengt sin itntsItu rfü imhzdinRecste terabc.hg Dne faAulb ndu ide nnrdHerteügi red aTt tmltterei ied oMioid.skomnsr

HLM XT kBolc | ciiBrnulmloottha für riktAle

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert