Hamburg : Tödlicher Unfall: 74-Jähriger fällt vor U-Bahn

Zeugen haben gesehen, wie der Mann strauchelte und dann ins Gleisbett fiel.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Juli 2020, 20:19 Uhr

Hamburg | Im U-Bahnhof Volksdorf ist ein 74-Jähriger am frühen Freitagabend ins Gleisbett gefallen und von einer einfahrenden Bahn überrollt worden. Der Mann sei noch im Bahnhof gestorben, sagte ein Polizeisprecher...

murgaHb | Im h-fUohnaB loodsfVkr sti ine erg4rhi-äJ7 am rühfne berandeaigFt nsi letesiGbt enfgalel und von eneir aennrfidnhee naBh rltolrübe nd.rwoe rDe nMna sie hocn mi hfahonB rg,tebones tages nie ePiherelro.cpzsi

Zewi Zuenge etnäht ge,nseeh iew edr Mann clreathugset dun ndna lalnegfe .ies Die rgeb„amHru Mgtsorpon“e ,cteihrbtee nei eugeZ abeh ocnh uherstvc zu nl.eefh

XHLMT okBlc | imacoBoltituhnlr rfü etkArl i

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert