1. Mai in Hamburg und SH : Tausende demonstrieren für bessere Arbeitsbedingungen und höheren Mindestlohn

Avatar_shz von 01. Mai 2019, 15:28 Uhr

shz+ Logo
Unterwegs durch die Fußgängerzone: Am Vormittag des 1. Mai wurde in Flensburg demonstriert.

Unterwegs durch die Fußgängerzone: Am Vormittag des 1. Mai wurde in Flensburg demonstriert.

Tarifbindung, gesetzlicher Mindestlohn, Rente sind die Themen. Und dann ist da ja auch noch die Europawahl.

Hamburg, Flensburg | Mehrere Tausend Menschen haben am Tag der Arbeit im Norden für bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne demonstriert. Allein am zentralen Umzug in Hamburg nahmen am Mittwoch nach übereinstimmenden Angaben von Polizei und Deutschem Gewerkschaftsbund (DGB) unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig“ rund 7000 Menschen teil, darunter Hamburgs Bürgerme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen