Hamburg : Streit auf St. Pauli: Mann wird mit Messer attackiert

shz+ Logo
Die Polizei sichert den Tatort.

Die Polizei sichert den Tatort.

Nahe einem Club kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern. Die Hintergründe sind unkar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
09. Juni 2019, 11:01 Uhr

Hamburg | Am frühen Sonntagmorgen ist ein Mann in Hamburg auf St. Pauli bei einem Streit mit einem Messer schwer verletzt worden. Laut ersten Angaben der Polizeibeamten vor Ort soll es gegen 3.50 Uhr nahe einem Clu...

rHuabmg | Am enhrfü ngtSoemnogarn sti nie Mnna ni rHmgabu afu t.S ulaiP ibe emien rtStie itm emine rseMes ehcrsw vltteezr d.onewr aLtu senetr nAnbega der eizoaPibltmeen vor trO lols se ggnee 305. Urh ahen mieen lubC an der zuuegrnK Nuree katmPdefrre und Gürren äerJg zu mieen erSitt sewicnhz rrhenmee nnnerMä mknmeoge ei.ns

beiDa evettrelz enier erd eeBgliitent nesnie eatnhnrtneKo im eebrieBichn tmi ieenm es.seMr Dsa eprfO ruwed nov uRttkfenärsntge srgortev ndu ni ien akarseuhKnn irnproa.sttret etlebezaiPmio pnetrsre nde trTota ma ürGnne rägeJ ba ndu orniellottnekr reerehm oe.nrPesn

Eni naMn dewur in Hascelhndnel ftgüahber, inees geanue leRlo ni emd eshceheGn rwa am rngMoe luta ndieeitzsaoL-lgPei ochn alnku.r Er lols earb ceamgßhbli na der eturgeeaszuidAnnsn ilgeitteb seeegwn nsie. eDr seitKdenmlrradanuii sde ALK hüeanrmb dei rniwteee numtlrigEnet ndu sctrheie repSun.

XMLHT okBcl | ntiauoBmolltcirh üfr lAritke 

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert