Schutz vor Angriffen : Steuerfahnder in Hamburg erhalten schusssichere Westen

Avatar_shz von 07. Oktober 2020, 17:58 Uhr

shz+ Logo
Die Westen seien nicht nur schusssicher, sondern böten auch eine stichhemmende Wirkung.

Die Westen seien nicht nur schusssicher, sondern böten auch eine stichhemmende Wirkung.

Das zuständige Amt, welches Steuerstraftaten in ganz Hamburg verfolgt, beschäftigt 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Hamburg | Zum Schutz vor möglichen Angriffen erhalten die Hamburger Steuerfahnder und die Beschäftigten in der Bußgeld- und Strafsachenstelle künftig eine persönliche Ausrüstung. Die Westen seien nicht nur schusssicher, sondern böten auch eine stichhemmende Wirkung, teilte die Finanzbehörde am Mittwoch in der Hansestadt mit. Das sei wichtig, da Stichwaffen in j...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen