Bahnstrecke zwischen Hamburg und Berlin : Stellwerkstörung in SH: Fernzüge umgeleitet

Avatar_shz von 03. September 2019, 07:10 Uhr

Die Störung ist bereits wieder aufgehoben. Für Reisende kam es zu einer Verspätung von etwa einer dreiviertel Stunde.

Schwarzenbek | Wegen einer Stellwerkstörung in Schleswig-Holstein sind Fernzüge zwischen Hamburg und Berlin am Dienstagmorgen kurzzeitig umgeleitet worden. Grund sei ein technischer Defekt in dem Stellwerk in Schwarzenbek gewesen, sagte ein Bahnsprecher. Die Fernzüge wurden über Uelzen in Niedersachsen und Stendal in Sachsen-Anhalt umgeleitet. Für Reisende kam es zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen