Nordclubs der zweiten Liga : Sportlicher Absturz: Vier Fußball-Clubs aus Norddeutschland in der Krise

Avatar_shz von 04. Dezember 2020, 12:33 Uhr

Am Wochenende spielen HSV, St. Pauli, Braunschweig und Hannover in zwei direkten Duellen – alle vier haben Probleme.

Hamburg | Noch vor wenigen Wochen schien alles in Ordnung: Der HSV war Erster, Hannover 96 kam bald danach, St. Pauli war im Aufwind und Braunschweig zeigte Moral. Doch zuletzt stürzten alle vier Nordclubs gewaltig ab. Hamburger SV gegen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig gegen den FC St. Pauli: Das klingt erst einmal nach viel Tradition und Emotion. Doch ak...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen