Othmarschen : Spaziergängerin findet Leiche am Hamburger Elbstrand

Die Identität des Mannes ist noch unklar. Fremdverschulden schließt die Polizei bislang aus.

Avatar_shz von
13. Oktober 2018, 12:27 Uhr

Hamburg | Eine Frau hat am Elbstrand im Hamburger Stadtteil Othmarschen eine Leiche gefunden. Die Identität des toten Mannes sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Die Spaziergängerin hatte den Toten am frühen Morgen am Hans-Leip-Ufer entdeckt. Es gebe laut Polizei bislang jedoch keine Hinweise auf einen Tod durch Fremdverschulden. Zuvor hatte der NDR darüber berichtet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert