Hamburg : Schwimmer in Elbe weiter vermisst

Der Mann war am Donnerstagabend in der Elbe schwimmen gegangen und ist seit dem nicht mehr gesehen worden.

shz.de von
25. Mai 2018, 08:05 Uhr

Hamburg | Von dem in Hamburg in der Elbe vermissten Schwimmer fehlt weiterhin jede Spur. Ob die Suchaktion fortgesetzt wird, entscheidet sich am Freitag, wie die Polizei mitteilte.

Passanten hatten am Donnerstagabend an der ehemaligen Fischauktionshalle am Fischmarkt einen Mann beobachtet, der sich erst entkleidete und anschließend in der Elbe schwimmen ging. Die Feuerwehr suchte mehrere Stunden nach dem Schwimmer.

Um 19:30 Uhr wurde die Suche aber eingestellt. Die Polizei konnte den Angaben zufolge an Land Kleidungsstücke sicherstellen. Die Einsatzkräfte hoffen, dass Schwimmer an einer anderen Stelle einfach unbemerkt aus dem Wasser gestiegen ist. Die Identität des Vermissten blieb zunächst unbekannt. Die Feuerwehr war mit 25 Beamten im Einsatz.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert