Kollision mit Ampel : Schwerer Unfall in Hamburg-Bahrenfeld: Fahrer in Auto eingeklemmt

shz+ Logo
Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an.

Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an.

Die Feuerwehr muss den Mann mit schwerem hydraulischen Gerät aus seinem Pkw befreien.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. November 2019, 15:31 Uhr

Hamburg | Die Hamburger Feuerwehr wurde gegen 13.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Bahrenfeld alarmiert. Ein Mercedes Benz ist gegen einen Ampelmast gefahren. Durch den Zusammenprall wurde ein Mann laut Fe...

gbramuH | Die murerbHag ehFerrwue edrwu geeng 513.1 rUh uz eimen secehnrw ulrksneVfaelhr in ehdaefBlnr m.alrareti iEn decMeres zBne tis negeg ennei Amtslmepa hgnraee.f

uhcrD den Zaarunpslmmle uwerd ien anMn altu eFhrreuew eegnLdista im Fgaehurz gen.mlkteeim Dei Fwreeehur bargHmu eirfetbe nih tmi eadhsrmulyich eG.trä

Dei Sgllaneckhunbrceea rwa uaf der zsaöEtinheh vdtosllinäg tres.regp

MTHLX colBk | lrumiBootlnahcit ürf e iAlkrt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert