Unfall an Kreuzung in Hamburg : Schwer verletzt: Radfahrer kollidiert mit PKW

shz+ Logo
Erst am 19.März verunglückte an der gleichen Stelle ein Fahrradfahrer. Der Hergang des Zusammenstoßes am Montag ist noch unklar.

Erst am 19. März verunglückte an der gleichen Stelle ein Fahrradfahrer. Der Hergang des Zusammenstoßes am Montag ist noch unklar.

Erneut wurde an einer Kreuzung im Stadtteil Stellingen ein Radfahrer erfasst. An der Stelle starb auch ein 48-Jähriger.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
23. April 2019, 11:02 Uhr

Hamburg | Am Dienstagvormittag hat es auf der Kreuzung Holstenkamp/Große Bahnstraße in Hamburg wieder einen Unfall mit einem Radfahrer gegeben. Der Unfallhergang ist noch unklar, der Radfahrer ist aber schwer verle...

bumagHr | mA tgtiaroeinagtmsvD aht se fua edr enuKzurg an/oklsGtoßrmHepe Baßeathnsr in gaHrmbu iwerde ieenn lfalnU tmi eimen eRdhrfara bgee.eng reD llehragnagfnU sit nhco nu,rkal dre rhredfaaR tis aber swrche vez.ttelr

uRtrfsäentgtke etnehblenad ned ttlVreznee auf rde eaSr,ßt erts nand enkont er ni nde naRuwentsgtge abregthc e,ndrwe dre ihn isn ekKhnsraanu rfu.h

 

srtE ma .91 räMz war na cghierel Seellt ine ahRrdaerf gebr,tnseo mhcdaen re mit ienme begihtdeesnabcren LKW elilkidotr aw.r Ncah Aaengbn red zloeiiP awr ein 37-eräiJghr mit emd tgwasneLa eenis Etesumnshnnenngurrsoteg fua dem ltpmakoHsen ngtwusere udn towlle tsehrc in dei oGeßr hsßarenBta aegeb.bni eaDbi rbasüeh re hnca etrnse nnseennrEksit ulcmhivert den palaelrl uaf mieen gedaRw aeednnfhr en.rhJgä84i- eDr elwrnfZönto rstasefe nde frhRa.aerd

iHer tslenweeier: ebltesagfiblReUarcn-h mit L:kw faearrhRd ibstrt ma lUalfortn

LXMTH Bolkc | aitilnuroBmhloct rfü iAerltk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert