Hamburg-Stellingen : Rechtsabbieger-Unfall mit Lkw: Radfahrer stirbt am Unfallort

Avatar_shz von 19. März 2019, 16:51 Uhr

shz+ Logo
Fahrradfahrer haben sich an der Kreuzung versammelt, um dem getöteten Fahrradfahrer zu gedenken. Die Polizei sperrte dazu die gesamte Kreuzung. 

Fahrradfahrer haben sich an der Kreuzung versammelt, um dem getöteten Fahrradfahrer zu gedenken. Die Polizei sperrte dazu die gesamte Kreuzung.

 

Der 48 Jahre alter Radfahrer hatte keine Chance. Der ADFC veranstaltete am Dienstagabend eine Mahnwache.

Hamburg | Erneut ist ein Radfahrer in Hamburg von einem abbiegenden Lastwagen überrollt und getötet worden. Nach Angaben der Polizei war ein 37-Jähriger am Dienstag mit dem Lastwagen eines Entsorgungsunternehmens im Stadtteil Stellingen auf dem Holstenkamp unterwegs und wollte rechts in die Große Bahnstraße abbiegen. Dabei übersah er nach ersten Erkenntnissen ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert