Hamburg : Rauschgiftschmuggel: Zoll beschlagnahmt Kokain im Wert von 84 Millionen Euro

Avatar_shz von 30. November 2018, 17:01 Uhr

Der Umlauf von Kokain ist in diesem Jahr nach Angaben des Zolls weiterhin auf einem hohen Niveau.

Hamburg | Der Norden hat sich zum Hauptumschlagplatz für Drogen und illegale Substanzen in Deutschland entwickelt. Im Jahr 2017 hatten die Hamburger Zollfahnder sechs Tonnen Kokain sichergestellt, sechsmal so viel wie im Jahr zuvor. Drogenschmuggler kreativ bei Versteckmöglichkeiten René Matschke, Leiter des Hamburger Zollfahndungsamtes, sprach Anfang des Jahres...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen