Wiesendamm in Hamburg : Radfahrer gefilmt und gefährdet: Lkw-Fahrer muss vor Gericht

23-58216591_23-113189310_1568641353.JPG von 19. August 2019, 17:07 Uhr

shz+ Logo
Ein Lkw-Fahrer fährt dicht auf einen Radfahrer auf und hupt. Ist das Nötigung?

Ein Lkw-Fahrer fährt dicht auf einen Radfahrer auf und hupt. Ist das Nötigung?

Versuchte Nötigung: Ein Radfahrer wird im März von einem Lkw-Fahrer bedrängt. Den Trucker erwartet nun ein Verfahren.

Hamburg | Etwas mehr als ein halbes Jahr nachdem ein Lkw-Fahrer im Wiesendamm in Hamburg einen Radfahrer filmte, anhupte und bedrängte, beginnt am 2. Oktober (11 Uhr, Saal 306) am Amtsgericht Harburg die Verhandlung gegen den Trucker wegen versuchter Nötigung (623-400/18). Das teilte die Staatsanwaltschaft Hamburg am Montag auf Nachfrage von shz.de mit. Im Juli ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen