Hamburg : Puntofahrer übersieht Streifenwagen mit Blaulicht – Vier Verletzte

Der Puntofahrer wollte abbiegen. Dabei kam es zu dem folgenschweren Unfall.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
14. März 2019, 16:24 Uhr

Hamburg | In der Holsteiner Chaussee, direkt vor der Einfahrt von Möbel Höffner gab es einen schwereren Unfall zwischen einem Fiat Punto und einem Streifenwagen der Hamburger Polizei. Bei dem Unfall sind...

burHamg | In erd loneirseHt ,eCahseus terdik ovr dre nrihtEfa vno bMöel nreöfHf bag es ninee swrreenceh Ullnaf sczehwin eenmi aFit nuPto nud menie atgrienenfSew rde mrrebaHug eiiP.lzo

Bie dme lnUlaf dins veir sonPener ezrtvtel wrnoed: iwZe sua edm tiaF dnu dei neiebd ,zlePnotiis ide mi nnerafwSitege sean.ß In swuttgeangeRn artnbhec dei änrtSiate ied Veztetrnle isn hnrauasK.ken

hcNa isirbgheem tndSa uhrf dre eawgSetfnerin itm uiBtalhlc ndu ratirhMonsn auf red eHletoisrn ssCuhaee cgtRinuh tdutwtasäsasr zu mniee aEt,inzs dre Puton tasetsrdwätni dnu leolwt nnda zu löMbe Hörfnfe nb.geieab

imBe ngAbeebi lslo rde Prefrntuaoh den ereatiewnfgSn ürsbeeenh nhabe dnu es kam rzu iilsnKool fau rde gKruu.nze Dre Ptuon its an rde thrncee teeiS irehhlecb eeügri,kndct erd Senrgwnefetai ath nniee vmsaesin hds.tnaneFcor Teleetrmiürm geilne fua erd etßSar. dunR um ide laeltUeslnlf uttsa es scih ielce.hrbh

LHTXM kolcB | raBtctoilmoulinh üfr Atrike l

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert