Hamburg und SH : Polizei verliert fünf Dienstpistolen in vergangenen zehn Jahren

Avatar_shz von 29. Mai 2020, 06:54 Uhr

Wo sie sind, kann die Polizei nicht sagen. Teilweise seien sie aus Autos gestohlen worden.

Kiel/Hamburg | Fünf Dienstpistolen sind Polizisten in Hamburg und Schleswig-Holstein in den vergangenen zehn Jahren verloren gegangen. „Die abstrakte Gefahr, die von unbefugt erlangten Schusswaffen ausgeht, ist erheblich, Verluste sind daher unbedingt zu verhindern“, sagte Torge Stelck, Sprecher des Landespolizeiamts Schleswig-Holstein, der Deutschen Presse-Agentur. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen