Hamburg-Altona : Polizei sucht mit Foto nach Vergewaltiger von 19-Jähriger

Mit diesem Bild aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach dem Täter.

Mit diesem Bild aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach dem Täter.

Er spricht das Mädchen am S-Bahnhof Königstraße an, dann vergewaltigt er sie. Die Polizei erhofft sich Hinweise.

shz.de von
30. Oktober 2015, 16:08 Uhr

Hamburg | Die Polizei in Hamburg fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem mutmaßlichen Sexualstraftäter. Der Mann hatte am 12. September gegen vier Uhr früh im S-Bahnhof Königstraße in Altona eine 19-Jährige angesprochen und verfolgt. Nach Verlassen der S-Bahn-Station hat er die Frau laut Polizei überwältigt und vergewaltigt.

Die bisherigen Ermittlungen blieben bislang ohne Erfolg. Auf Antrag bei der Staatsanwaltschaft Hamburg versuchen die Beamten nun mit dem Foto des Tatverdächtigen, Hinweise zur Ergreifung des Mannes zu bekommen.

Zeugen oder Hinweisgeber bittet die Polizei um Mithilfe unter der Rufnummer 040/42 86 56 78 9.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert