Hamburg-Wilhelmsburg : Polizei schießt auf einen mutmaßlichen Autodieb

shz+ Logo
Mit dem Twingo versuchte der mutmaßliche Autodieb zu fliehen.

Der Mann versuchte einen Pkw zu stehlen. Er flüchtete vor der Polizei. Die Hintergründe sind unklar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Juli 2019, 11:30 Uhr

Hamburg | Polizisten haben am frühen Mittwochmorgen auf einen Mann geschossen, der in Hamburg-Wilhelmsburg ein Auto aufbrechen wollte. Den Zivilbeamten fiel der 35-Jährige in seinem Kleinwagen auf dem Parkplatz ein...

gamrHbu | ezoPtilnis hbena ma refnüh mngooicheMrttw ufa nniee naMn ,cengossehs red ni ileagb-gblmuWhrsHmur nie oAut hfcubeanre .elwlot nDe naimeeZlivtb eilf red ge5räih-3J in nesiem eniegKnwla auf mde ztarPplka isene tHlose ,fua ittlee die iezPilo ma hitMwcto ti.m In edr geneGd sit se in zeetrlt ietZ äfgrueih zu euhAfücbrn und etDhälnsebi onv uwrzHeneaeargkdrnhef kgem.omen

lAs edi nBmteea dne Mnna iebm fbrucAhu eneis gsahzureF enb,tateheobc asu mde er umahtlmecßi efokukreezgWrf un,ledt pcahenrs ies nhi an, aowurf dre re ctnhi ratg,ieere ni snei oAut eitgs udn afu ide inedbe tszneiiolP .zhuruf eDi aniteeZlmibv eonknnt ruz eitSe esniprgn dun ruteeenf ncah nnAbgea dre oizPeli ehrrmee üSecshs b,a boiwe rde J5ieghär-3 ma pKof nud Amr gorfnteef w.eurd

iDe ozitsPienl elienbb vnet,luretz edr hßtalmiecmu teoAuidb rwdeu cewsrh ztlvetre in ien hrknuanseaK rh.egcbat Er esi chint in ragfLsn,heebe etags eid e.iizlPo iDe uimeEnltntrg ngeeg den anMn reanud a.n

XTMLH koBlc | mltrlnctBaiooihu rüf krAit le

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert