Hamburg-Wilhelmsburg : Polizei schießt auf einen mutmaßlichen Autodieb

shz+ Logo
Mit dem Twingo versuchte der mutmaßliche Autodieb zu fliehen.

Mit dem Twingo versuchte der mutmaßliche Autodieb zu fliehen.

Der Mann versuchte einen Pkw zu stehlen. Er flüchtete vor der Polizei. Die Hintergründe sind unklar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Juli 2019, 11:30 Uhr

Hamburg | Polizisten haben am frühen Mittwochmorgen auf einen Mann geschossen, der in Hamburg-Wilhelmsburg ein Auto aufbrechen wollte. Den Zivilbeamten fiel der 35-Jährige in seinem Kleinwagen auf dem Parkplatz ein...

brHuamg | izilPnoets heanb am füenhr tcortiMmwehogn fua ienne nMna schosgsen,e rde ni mggiu-hlWbHearsurmlb nei oAut hrfunabece .owletl neD taienibmelvZ efli erd r3i5-Jhgeä in iensme winnlgaeeK uaf emd Praztlkap eiesn oleHts ,ufa teietl ide oiPezil ma ottwciMh i.tm nI erd Ggdene tis se ni erezltt Zeti grehufäi uz bArceuhfnü nud elsiäebnthD nov ewzarhaHndefugrerken nem.ekgmo

Asl ied eatnBme den Mann eibm Auuchfrb eeins srauhgzFe babteee,nthco sau dem re ßamhmciluet kkgozefueefrrW du,tlne pchnrase eis ihn ,na uaofrw red re cihtn egitrreea, in esin Auto sietg und fua ied ieenbd Ptlisinzoe urhu.fz ieD netiiZemalbv ntonekn ruz eietS esnniprg udn rnuteefe nach neganbA red ziePiol meerreh seshcSü ab, obeiw dre eJh-3igär5 ma pKof dun Amr eotgfnerf uedr.w

Die inoizestlP nbieleb lvutzee,trn erd aßmcltumihe dtboieAu eudrw hsrwec tlzteevr ni nei henrsknKaau ghbcetar. Er sie nciht in ,Lnrseefahgeb tgase die e.iiPolz ieD gEtnnteirlmu geneg den nnaM eadrun an.

LTXMH Bckol | hurlicBntoolatim rüf A irktel

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert