Hamburger Flughafen : Polizei findet Waffe im Gepäck eines Fluggastes

Der Fluggast gab sich bei einer anschließenden Befragung ahnungslos.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
19. Juni 2019, 08:16 Uhr

Hamburg | Sicherheitskräfte am Hamburger Flughafen haben im Gepäck eines Fluggastes eine Pistole gefunden. Die Waffe sei dem Sicherheitspersonal beim routinemäßigen Durchleuchten aufgefallen, s...

bHrguma | khieäciethsSfrtre ma muegbrrHa anfeFhglu ebahn im äecpGk eneis tusFlagsge inee Pliseot gnedf.eun Dei aWeff ise med sartilhprecenehosiS eimb uiemränetißogn cltDhrceuehun u,lfelegfnaa sgtae nei epcrehSr der doeniBzipselu ma cwM.htoti eSi wra ni mieen tanKro nzmueasm tim nerei tmapILn--eenAi.esknt

ffeaW – ebar nikee iuioMnnt

Bei edr endiecßslhenan nueaBfrgg gab ihcs der 54 heraJ tale Mnna lesgidrlna n.golnssuha rE eabh die epLam fua neemi ahmFrotkl taefguk ndu cntih in ned Knrato csathgue. eWi eid aeWff trod nhniei a,km aheb er ictnh sgseu.tw

nuMotini dbaenf shci ihtnc in edm .offKre nGege ned ,Mann edr auf edm eWg ni die eTrkiü ,raw edwur eein enzAige ewgen oVseersßt ngege sad sftnagWzfeee tlneei.etgei Dei affeW elihbte ied ziio.elP dhßnlinecseA okentn der annM sneie eesRi ma agnMto eont.feszrt

TXLHM oBclk | nouotirBtlmhlcai rüf Aetl ikr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert