Preisverleihung in Hamburg : Netzwerk für erneuerbare Energien ehrt innovative Energiewende-Ideen

Avatar_shz von 23. September 2020, 07:24 Uhr

shz+ Logo
Blick auf die neue Wasserstoff-Produktionsanlage des größten deutschen Wasserstoffmobilitätsprojekts eFarm. Hier soll künftig mit Windkraft Wasserstoff für die Nutzung in Fahrzeugen und Betrieben hergestellt werden.

Blick auf die neue Wasserstoff-Produktionsanlage des größten deutschen Wasserstoffmobilitätsprojekts eFarm. Hier soll künftig mit Windkraft Wasserstoff für die Nutzung in Fahrzeugen und Betrieben hergestellt werden.

Als Projekt des Jahres wurde das Wasserstoff-Projekt aus Nordfriesland geehrt.

Hamburg | Rostschutz an Offshore-Windanlagen, Wasserstoff in Nordfriesland und der Umbau des Hamburger Wärmenetzes – zum neunten Mal hat das Netzwerk für erneuerbare Energien in Hamburg neue Ideen und Projekte für eine erfolgreiche Energiewende ausgezeichnet. Die Preise wurden am Dienstagabend bei einem kleinen Festakt in der Hansestadt übergeben, teilte die Clu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen