Unfall in Hamburg : Nahenden Linienbus nicht beachtet: Vater und Tochter werden verletzt

Avatar_shz von 06. August 2020, 15:56 Uhr

Der Vater hatte seine Augen offenbar auf das Rathaus gerichtet. Er wurde von einem Bus erfasst und stürzte.

Hamburg | In der Hamburger Innenstadt ist ein Mann von einem Bus erfasst worden – und hat bei dem Sturz seine kleine Tochter mit zu Boden gerissen. Beide seien bei dem Unfall am Donnerstag leicht verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei. Der Mann sei beim ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert