Längs- statt Schrägparkplätze : Nach Schaufenster-Unfällen: Waitzstraße in Hamburg wird entschärft

Avatar_shz von 05. August 2020, 12:12 Uhr

shz+ Logo
Ein Pkw raste in ein Geschäft in der Hamburger Waitzstrasse.
Immer wieder sind in der Vergangenheit Autofahrer vom Parkplatz aus über den Gehweg in Geschäfte gefahren.

Außerdem sollen bis Oktober Stahlpoller eingesetzt werden, die ein Überfahren des Gehwegs verhindern sollen.

Hamburg | Eine der unfallträchtigsten Straßen, die Waitzstraße in Hamburg-Othmarschen, wird entschärft und soll endlich sicherer werden. Nach 23 sogenannten Schaufenster-Unfällen wird die Einkaufsstraße ab Mittwoch erneut umgebaut. Die Schrägparkplätze, von denen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen