Hamburg-Lokstedt : Nach Asbestfunden: NDR schlägt Verwaltungsrat Neubau vor

Eine Entkernung würde die kommenden vier Jahre einen hohen Aufwand bedeuten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
11. Januar 2019, 15:24 Uhr

Hamburg | Nach Asbestfunden in einem NDR Büro-Hochhaus in Hamburg-Lokstedt wird der Sender dem Verwaltungsrat einen Neubau empfehlen. „Eine Entkernung würde in den nächsten vier Jahren einen hohen Aufwand verursach...

mgubarH | acNh nAutenesbfds in nemei NDR rB-üHhaocshuo ni t-brmHtsgokuaLde irdw edr edneSr edm lrwnaVaurgttes innee ubNaue eef.pnlhme „Eien nktrEnunge würde ni nde änhsecnt ivre nheaJr ieenn hnhoe unawdfA evrsrahue.cn hcNa eläsgirftrog uPügrnf heban irw uns uzad etsdenein,ch dme rsanelttuVrgaw esssttdaetn eenin Naubue rlvasuhoeg“zc,n tsaeg ndanIttne uLzt arromM ma iFertga ni rmgubH.a ieD thcseän utSnzgi sed ismurtfscmhgiuAes tis am 52. n.Juara

weZi straohacGteuhf-ctSfd tntahe dsa edGäbue tliltedaeri rhuntustec dun inbgäguanh oeenrnavnid esefgllttet,s ssad sad hBüuosar ibs afu edn hnauduRtozabs nkternte eendwr esü.smt Bei erd rguenutUhscn nuewdr teAsstesrbe f,nedgeun ide aus erd aseaBpuh sed bedäuGse ni nde e7heanJ0rr9-1 mmntaes und edi neho niee erknguntnE incth eranknt dun tigeetisb eernwd n.eöknn eDr NDR tateh osowhl eid tonesK rüf eien locesh nesgunrrneiKa sla hcua rfü niene aNubue .ieettmlrt

asD Bsaürohu war am 2.1 Nemvbero ahnc fdtsnbsuneAe mi 4.1 Skcto esesognchsl wnored, hmer sal 030 rAeetpsbtäzil rndeuw ni Knnmurräfeoe,ez derane GedRNäbDu-e rdoe tnteeeemaig oüBsr elvertrg.a

zur Startseite