zur Navigation springen

Sonderausstellung in Hamburg : Museum zeigt den „Mythos Hammaburg“

vom

Jahrzehntelang suchten Archäologen nach dem Ursprung der Hansestadt Hamburg. Jetzt sind sie sicher: Die Hammaburg lag auf dem heutigen Domplatz. Die Wissenschaftler präsentieren heute erstmals ihre Entdeckungen. shz.de zeigt Bilder der Ausstellungsstücke.

Eine Stadt der Händler und Kaufleute, die den Wikingern trotzte: Die Hammaburg gilt als Ursprung der Stadt Hamburg und ist deutlich älter als bisher angenommen. Diese vom Archäologischen Museum Hamburg angefertigte Visualisierung zeigt, wie die Siedlung aufgebaut war.
1 von 11
Eine Stadt der Händler und Kaufleute, die den Wikingern trotzte: Die Hammaburg gilt als Ursprung der Stadt Hamburg und ist deutlich älter als bisher angenommen. Diese vom Archäologischen Museum Hamburg angefertigte Visualisierung zeigt, wie die Siedlung aufgebaut war.
Foto:
1 von 11