Sonderausstellung in Hamburg : Museum zeigt den „Mythos Hammaburg“

Eine Stadt der Händler und Kaufleute, die den Wikingern trotzte: Die Hammaburg gilt als Ursprung der Stadt Hamburg und ist deutlich älter als bisher angenommen. Diese vom Archäologischen Museum Hamburg angefertigte Visualisierung zeigt, wie die Siedlung aufgebaut war.
1 von 11
Eine Stadt der Händler und Kaufleute, die den Wikingern trotzte: Die Hammaburg gilt als Ursprung der Stadt Hamburg und ist deutlich älter als bisher angenommen. Diese vom Archäologischen Museum Hamburg angefertigte Visualisierung zeigt, wie die Siedlung aufgebaut war.

Jahrzehntelang suchten Archäologen nach dem Ursprung der Hansestadt Hamburg. Jetzt sind sie sicher: Die Hammaburg lag auf dem heutigen Domplatz. Die Wissenschaftler präsentieren heute erstmals ihre Entdeckungen. shz.de zeigt Bilder der Ausstellungsstücke.

zur Startseite