Hans-Albers-Platz : Müllwagen fängt Feuer – mitten auf der Hamburger Reeperbahn

shz+ Logo
Durch die Hitze des Feuers wurden auch ein Auto und ein Roller beschädigt.

Durch die Hitze des Feuers wurden auch ein Auto und ein Roller beschädigt.

Der Fahrer konnte den Wagen noch von einer Hauswand weglenken, dann retteten sich die Mitarbeiter ins Freie.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. Juni 2020, 08:59 Uhr

Hamburg | So haben sich die Mitarbeiter der Hamburger Stadtreinigung ihre Schicht sicherlich nicht vorgestellt: Als sie am Montagmorgen die Mülltonnen auf dem Hans-Albers-Platz im Herzen der Reeperbahn leeren wollt...

agruHbm | oS hbena shic die eMittberrai dre rHgmrebau Stdnngiaregtui ihre ichhtcS icirechslh nithc ortlv:sgltee Als esi ma neMgonmotrag edi ltnülonnMe fau edm asrbenlAz-aH-tPsl im zrHnee edr peenehbrRa eenlre noeltw,l ngdar ölczitlhp uhcaR asu med hhsrFüuare des üsallg.wenM Dre Ferhar rtteeseu ads hzregauF ocnh onv ieenr Haswunda g,ew nadn teretnte isch eid deir Mänenr nsi F.reei

iDe egrereibunefeh rewFheure onnetk sda hwncnezsii ni nlbVdarol sednehet hrgzaFue hllcsne ,enöhlsc hcurd dei zHeti urwned bare eni Aotu dnu ine lRorle cbsghtä.ide etVlrztee bga se in.cth

Wie se zu edm eeFru enkmom eont,nk ist nhco .kalrun Dre alAntaPsrez--sblH weudr frü eid aeruD red icrhaLetnebsö grrts.eep

LHXTM coBlk | titumnlilaBcroho frü lAietkr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert