Hamburg : Motorroller-Fahrerin wird bei Unfall schwer verletzt

shz+ Logo
Die verletzte Fahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die verletzte Fahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht.

Eine Frau geriet in der Nacht mit einem Elektro-Motorroller auf den Grünstreifen des Gorch-Fock-Walls und stürzte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. August 2019, 07:02 Uhr

Hamburg | Eine Elektro-Motorroller-Fahrerin ist am frühen Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall in der Neustadt schwer verletzt worden. Nach vorläufigen Informationen der Polizei war die Frau gegen 0.40 Uhr unter ...

Humabgr | einE thnrlo-MetFEklrrolaoroerer-i sti ma reünfh igateogFnerrm eib iemen lesVlkehafrnur in edr tNutsdae whrecs zlrvteet dwr.noe cNha ifougärnvel nmoeiItnofnra rde eioPizl war die raFu egeng 40.0 Urh ntrue bihers urgäteknnle snneämtUd ovn rde wasretttnidäs hefdünnre ahuprFsr des kWFolrc-h-cGloa hcna iksnl in nde nfirüerGsent bkmaego.enm

Im anghmamuneZs tim med rnUafgnahegll nthfadee ied zloieiP hanc edm cgüklUn ni rde egugUmnb achn emien enneaigwK.l Dsa epfrO tzsterü imt emd eoRrll siene gnSrtsenieaihr-Ab dnu uestsm nov nsnuttsseaiegsRentt tbledenah n.reedw

shAienldßnec uewrd esi ni nei sKukhranean trnota.rsetirp etemaB eds neVtfarshsedikeeuslrln tbheeguceantt ned aorltlfnU und nrhesitec Su.pren nuN dewner ide gennaue üedgrntiHren etmrlet.it

THMLX kloBc | uaimBtolciohltnr für l ekirtA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert