Hamburger Innenstadt : Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr und verletzt sich schwer

Der 24-Jährige war laut Polizei in einer Kurve wohl zu schnell unterwegs.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. April 2019, 12:52 Uhr

Hamburg | Ein Motorradfahrer ist in der Hamburger Innenstadt in den Gegenverkehr geraten und mit einem Auto kollidiert. Der 24-Jährige wurde schwer verletzt, wie Polizei am Samstag mitteilte. Die Einsatzkräfte seie...

agbmruH | inE torerrfhadarMo tsi ni dre rmbeaurgH ntesdnnaIt in nde ghkerrnveeeG agrneet ndu tim neemi tuAo okelii.rldt rDe 24rhg-eäJi rwedu whecsr tvzle,ert iew loPezii ma Saamtsg mteiei.ttl eiD fniakrztsEetä sneie hnäutzsc vno lrslgecänifenehheb neueltezVnrg enguagg,asne aws scih aebr thcin tebtehewh.iare erD hre4-gi2Jä arw latu ieioPzl ni eneir Kvuer owlh zu slhlcne aeefh.nrg ieD notaiAhfuerr rweud ltchie v.zlretet

XTHML Bolck | atBcrllinhmoiuot für etirkl A

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert