Eppendorf : Mercedes und Smart kollidieren – Fahrerin vor Ort reanimiert

Avatar_shz von 23. März 2019, 09:37 Uhr

shz+ Logo
Der Smart wurde durch die Wucht des Aufpralls einige Meter über die Straße geschleift.

Der Smart wurde durch die Wucht des Aufpralls einige Meter über die Straße geschleift.

Die Smartfahrerin übersah wohl den Mercedes. Da zufällig ein Krankenwagen vorbeifuhr, wurde schnell geholfen.

Hamburg-Eppendorf | Kurz vor Mitternacht kollidierte ein großer Mercedes mit einem kleinen Smart auf dem Lokstedter Weg in Hamburg-Eppendorf. Die 52-jährige Smartfahrerin fuhr vermutlich aus dem Winzeldorfer Weg auf den Lokstedter Weg. Nach ersten Angaben wollte die Frau gerade zur Arbeit ins Uni-Klinikum Eppendorf fahren. Beim Einbiegen übersah die Fahrerin vermutlich de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert