Hafennutzungsgebiet Altenwerder West : Menschen-Bäume auf dem Rathausmarkt: Nabu-Aktion für Vollhöfner Wald

shz+ Logo
Hamburg: Ein Kind tanzt mit einem Reifen vor Teilnehmern der Nabu-Aktion zum Erhalt des Vollhöfner Waldes, die vor dem Rathaus ein Banner mit der Aufschrift 'Hamburg wählt - Völli bleibt' in die Höhe halten.

Hamburg: Ein Kind tanzt mit einem Reifen vor Teilnehmern der Nabu-Aktion zum Erhalt des Vollhöfner Waldes, die vor dem Rathaus ein Banner mit der Aufschrift "Hamburg wählt - Völli bleibt" in die Höhe halten.

Die Hamburger Aktivisten fordern den dauerhaften Erhalt des Waldes.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. November 2019, 11:18 Uhr

Hamburg | Mit einer kreativen Protestaktion hat der Naturschutzbund (Nabu) auf dem Hamburger Rathausmarkt gegen eine mögliche Abholzung des Vollhöfner Waldes protestiert. Etwa 100 als Bäume, Pflanzen und Tiere gekl...

ragbumH | tMi erine ivekarnet neiokrtsoPtat hat edr ztdNubcanuruhts b)au(N auf edm mHraebrug rhRatustaamk gngee inee lhmeigcö hnlugzobA eds elfrlöhonV Welasd etpri.trteso taEw 001 als emuB,ä nnefzalP dnu ereiT elgietkede lcwteSü-hrtzmUe lntlero nie 51 eMtre saengl nnaeBr mit edr huciftfrAs „mgbaurH ,lätwh illVö bti“leb aus. Sei rdenefort ned htfdurnaeae Ehlart sed sWelda dun eien lkrea euiingrisnoPto elalr histipcnelo nPraeite urmHags.b

nDe esnnMceh ni aHubmgr umss lark ie,ns ewn eis ma 3.2 rarubFe wehlän süenms, mu nde onlöeVfhlr aWld zu tnele.har 

deEn oebOrtk ahett edi Pozieil achn udnr eziw ohnecW eein Btuzuebanmseg im örlolfVhen lWda dtebn.ee iDe aertseezbdlW ef,drtnoer edn 45 aeHrtk nreßog adWl umz huezisgNaruttcbte uz rränl.kee

lzeiifOfl sti sad Aaelr Arewldreent etWs autl uHebrarmg gttgejflslnheursRleceiskPaioaser- bmH teis aiM 0126 szuniett.gbnnuefgeaH Uasmtrwlenteo nesJ sreatKn r)Ge(ün ttaeh dähwrne der enBzsgeut r,relkät mi eSatn esi nam scih geini, dssa im öfVlnhroel alWd ibs neetmisnsd 3220 eslla biebel wie es is.t

:etnWieleesr Nach zgsBnteeu des hföelnlVro laWd:se etnskvitAi tniriersiek neVegohr rde iozePli

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen