Hafennutzungsgebiet Altenwerder West : Menschen-Bäume auf dem Rathausmarkt: Nabu-Aktion für Vollhöfner Wald

shz+ Logo
Hamburg: Ein Kind tanzt mit einem Reifen vor Teilnehmern der Nabu-Aktion zum Erhalt des Vollhöfner Waldes, die vor dem Rathaus ein Banner mit der Aufschrift 'Hamburg wählt - Völli bleibt' in die Höhe halten.

Hamburg: Ein Kind tanzt mit einem Reifen vor Teilnehmern der Nabu-Aktion zum Erhalt des Vollhöfner Waldes, die vor dem Rathaus ein Banner mit der Aufschrift "Hamburg wählt - Völli bleibt" in die Höhe halten.

Die Hamburger Aktivisten fordern den dauerhaften Erhalt des Waldes.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. November 2019, 11:18 Uhr

Hamburg | Mit einer kreativen Protestaktion hat der Naturschutzbund (Nabu) auf dem Hamburger Rathausmarkt gegen eine mögliche Abholzung des Vollhöfner Waldes protestiert. Etwa 100 als Bäume, Pflanzen und Tiere gekl...

ruaHbgm | Mti rinee ertvkaeni soekoitatrPtn tha rde rduzucnhbttNaus Nb(ua) ufa mde aHumgrbre sramaakuthtR eggne neei elhögimc uhgblzonA esd eörfoVllnh sldaeW s.rpeirtteot Eatw 010 lsa ,ueäBm Pnlzneaf dnu irTee egeteklied twmz-ecülehStrU onrltel ein 15 eeMtr sgaenl arnnBe tim erd hrAituffcs aHgr„bmu twläh, löliV lebitb“ u.as Sie drtferoen nde eaeafthurnd hEtlra dse deaWls ndu iene rlake tensiiorPinguo erall iophseltcin iaeetPnr r.mgHsabu

Dne eMhnnesc ni mrHgabu umss lark ,iesn nwe esi am 23. rarbeuF älehnw ,sneüms mu dne lelnofhörV ladW zu .el rhaent

eEnd bokeOtr aetht ide lieoizP acnh ndur zewi hcenoW eien meaBbsuenztug mi henrolföVl Wadl ed.etebn Dei batreWleesdz oree,tdrnf ned 45 rHetak nrgßeo lWad mzu htueNegzbuitcrsta uz äklner.er

ielfiOfzl its asd leAar etnrdeelrAw sWte tual raugbHrem usPlrgr-celflnjsstieokRteigheaeas Hbm etsi aMi 0261 .gueiebgftnHnetuzans weUtomatsnler ensJ eatnKrs Gn)re(ü tateh ärhwdne red tsugenBez rktälr,e mi tSena sei man chis iige,n dass im Vrhnlöeofl Wadl bis deimtsnsne 0223 asell bbleie wie es i.st

eeetl:eisrnW Nahc eusngBtze sde loferhlVnö dWle:sa sivketAnti rsiekintrei nrVeehog rde ziloeiP

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen