Hafennutzungsgebiet Altenwerder West : Menschen-Bäume auf dem Rathausmarkt: Nabu-Aktion für Vollhöfner Wald

shz+ Logo
Hamburg: Ein Kind tanzt mit einem Reifen vor Teilnehmern der Nabu-Aktion zum Erhalt des Vollhöfner Waldes, die vor dem Rathaus ein Banner mit der Aufschrift 'Hamburg wählt - Völli bleibt' in die Höhe halten.

Hamburg: Ein Kind tanzt mit einem Reifen vor Teilnehmern der Nabu-Aktion zum Erhalt des Vollhöfner Waldes, die vor dem Rathaus ein Banner mit der Aufschrift "Hamburg wählt - Völli bleibt" in die Höhe halten.

Die Hamburger Aktivisten fordern den dauerhaften Erhalt des Waldes.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. November 2019, 11:18 Uhr

Hamburg | Mit einer kreativen Protestaktion hat der Naturschutzbund (Nabu) auf dem Hamburger Rathausmarkt gegen eine mögliche Abholzung des Vollhöfner Waldes protestiert. Etwa 100 als Bäume, Pflanzen und Tiere gekl...

agrbumH | Mti nreie atnikeevr nttiktrPsoeao hta dre usNuttzudhanbcr b(uNa) uaf edm Hbraugerm ramuathsaktR gngee inee gleimöhc uzlhbgoAn esd Vöhlrfnoel ldaesW poet.rsritte tEwa 010 lsa uäBm,e elanzfPn dnu Terie eekletdgei eUmwtzht-eSclrü reollnt nie 51 trMee easgln neBanr mti erd crfhtfusiA rua„mgbH wälh,t öVill “bitleb .sua iSe tfeondrre end etndaarufhe taEhrl esd lWsade ndu enei laerk iiosignentouPr aellr iiseoctpnhl aternPei busamrgH.

enD Mcheenns in bargmuH smus rlak is,en wne esi ma 2.3 ureabrF lwnäeh smesün, um nde rnVoöhllfe Wdal uz l.ha tener

nedE kOrteob thtea dei Pezoiil canh urdn iewz cWheno enie bBmeezuutasng im loöfhVlnre adWl dbeet.ne Die lWzdsbreeate rdrnef,eot end 54 aHketr gronße Wdal umz ugtzstcueraiethbN uz äleke.rrn

illOifzef sti asd Arale Aneerdtlrew estW tlua reHgbmaru lsfntReshls-ueerljeasoPiicakgetrg mbH stei aiM 1620 fbasnnettzuggnHeui.e nUeeswoatmtlr Jens etrsKna )ürenG( hteta weänrhd der gsenBetuz rrkä,tle im tSaen sei nam ichs gen,ii ssda im nfhrloVöel dlWa sbi edtssnnmei 2302 ellsa lbiebe iew es ts.i

ei:tlreesenW acNh Bstgnzuee sde rhoneflVöl d:Wseal tvisieAtnk ierenirskti grnhVoee erd ilePozi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen