zur Navigation springen

Hafengeburtstag : Schiffstaufe der "Europa 2" in Hamburg

vom

Taufpatin Dana Schweiger ließ die Champagnerflasche am "o" zerschellen: Die "Europa 2" wurde in Hamburg getauft. Das Kreuzfahrtschiff soll am Samstag zur Jungfernfahrt auslaufen.

shz.de von
erstellt am 12.Mai.2013 | 07:52 Uhr

Hamburg | Der Kreuzfahrtriese "Europa 2" ist in Hamburg getauft worden. Taufpatin Dana Schweiger ließ am Freitagabend eine Flasche Champagner an der Wand des Schiffes zerschellen. "Ich taufe dich auf den Namen Europa 2", sagte Schweiger, die in Trennung lebende Ehefrau von Til Schweiger. Sie wünsche eine allzeit gute Fahrt und die in der Seefahrt übliche Handbreit Wasser unter dem Kiel. Die Flasche schlug fast genau auf dem "o" im Schriftzugs "Europa 2" ein. Anschließend ertönte das Horn des Kreuzfahrtschiffes.
Laut Polizei verfolgten rund 4000 Zuschauer die Zeremonie und das anschließende Feuerwerk vom Elbufer aus. Das Schiff war von der Hafencity zum Stadtteil Blankenese gefahren. Auch zahlreiche Segler und Barkassen hatten sich auf der Elbe postiert, um ihren Gästen einen Blick auf die Taufe zu verschaffen. Ziel der Jungfernfahrt, die am Samstag beginnen soll, ist Lissabon.

"Wir verschwenden Platz"


An Bord wurde gefeiert, rund 700 Gäste waren eingeladen. Das knapp 225 Meter lange und rund 27 Meter breite neue Schiff der Hamburger Hapag-Lloyd Kreuzfahrten hatte sich bereits am Donnerstag an der Einlaufparade des Hafengeburtstags beteiligt. "Hier ist es etwas familiärer als bei einer Taufe am Hafen, das gefällt mir", sagte der Hamburger Arndt Klippgen, der zum Ufer gekommen war. Viele Neugierige hatten auch Ferngläser und Kameras dabei, um den Moment festzuhalten.
Hapag-Lloyed Kreuzfahrten setzt mit seinem neuen Schiff vor allem auf viel Raum für die Passagiere. "Wir verschwenden Platz", hatte der Leiter des Produktmanagements der "Europa 2", Julian Pfitzner, bei der Präsentation am Mittag erklärt - das sei aber gewollt, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Nach Angaben der Reederei hat die "Europa 2" den meisten Platz pro Passagier auf einem Kreuzfahrtschiff weltweit. Offizieller Baubeginn war im September 2011. Maximal 516 Gäste können mitfahren. 123 Häfen soll die "Europa 2" künftig als Ziele ansteuern.
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen