Neues Album „Männlich“ : Samy Deluxe: Menschenrechtler cooler als Gangster

Reimt positiv: Samy Deluxe. Foto: dpa
Reimt positiv: Samy Deluxe. Foto: dpa

Al Capone oder Mahatma Gandhi? Die Entscheidung fällt Samy Deluxe leicht. „Ich habe immer diese Helden gesucht“, sagt er.

Avatar_shz von
18. März 2014, 15:24 Uhr

Für Rapper Samy Deluxe (36) sind Menschenrechtler größere Vorbilder als Mafiosi wie Al Capone. „Ich mochte immer Bücher und Filme über Leute, die was in der Welt bewegt haben, Malcolm X oder Gandhi, so selbstaufopfernde Menschen, die ihre Energie dafür investiert haben, anderen zu helfen. Das waren immer meine männlichen Vorbilder“, sagte der Hamburger der dpa.

„Menschenrechtler haben richtig was geschafft. Das interessiert mich mehr als irgendwelche Gangster-Geschichten.“ Trotzdem liebe er Mafia-Filme. „Klar, als Gangster rumzulaufen ist auch cool - aber nur in der Fantasie. Ich habe immer diese Helden gesucht, keine Anti-Helden.“ Am 21. März erscheint sein neues Album „Männlich“.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker