Hamburg : Reifenlager in Flammen

Eine schwarze Rauchwolke über Hamburg: In Billbrook haben am Samstag Reifen gebrannt.

shz.de von
06. September 2014, 15:48 Uhr

Hamburg | Ein Brand in einem Reifenlager im Hamburger Stadtteil Billbrook hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.

Zwei Reifenstapel gingen am Samstag in Flammen auf, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Kilometerweit war in der Hansestadt eine schwarze Rauchwolke zu sehen. Die Feuerwehr versuchte am Mittag, ein Übergreifen der Flammen auf zwei angrenzende Lagerhallen zu verhindern.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen