Olympische Spiele 2024 : Handelskammer unterstützt Hamburger Olympia-Pläne

Die Bewerbung für die Spiele in Hamburg hat die nächste Hürde genommen. Allerdings werden Bedingungen gestellt.

Avatar_shz von
12. Dezember 2014, 20:44 Uhr

Hamburg | Mit deutlicher Mehrheit hat sich das Plenum der Handelskammer Hamburg für eine Unterstützung der Pläne für eine Olympia-Bewerbung ausgesprochen. „Wir wollen weiter an diesem Projekt mitarbeiten, um die Interessen der Wirtschaft einzubringen“, sagte Präses Fritz Horst Melsheimer am Freitag.

Die bis zum 21. März verlängerte Vorbereitungsphase will die Handelskammer mit 100.000 Euro für Prozess- und Marketingberatung unterstützen. Der Beschluss beinhaltet allerdings einige Bedingungen. Die Interessen insbesondere der Hafenwirtschaft sollen angemessen berücksichtigt werden sowie kleine und mittlere Unternehmen bei einem Zuschlag einbezogen werden. Zudem forderte das Plenum, dass Kosten und Finanzierung der Olympischen Spiele vor einem Referendum im Oktober 2015 seriös ermittelt werden und die Schuldenbremse eingehalten wird.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen