Flughafen Fuhlsbüttel : Easyjet: Sechs neue Strecken ab Hamburg

Easyjet fliegt von Hamburg aus neue Ziele an - unter anderem geht es nach Frankreich, Italien und Griechenland.

Avatar_shz von
10. Dezember 2014, 16:10 Uhr

Hamburg | Die Fluggesellschaft Easyjet weitet ihr Flugangebot ab Hamburg aus. Sechs weitere Strecken können ab sofort gebucht werden: Bologna, Paris, Alicante und Pisa ab Ende März, Heraklion und Thessaloniki ab Ende Juni. Das teilte die Airline am Mittwoch in Hamburg mit. Easyjet-Passagiere könnten dann von der Hansestadt aus 28 Ziele direkt erreichen. Die Fluggesellschaft hat hier drei Flugzeuge stationiert.

Der Flughafen hat in diesem Jahr bis dato rund 14 Millionen Menschen abgefertigt - ein Rekordwert. Der Zuwachs betrage 8,9 Prozent verglichen mit dem Vorjahreszeitraum, teilte der Flughafen mit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen