Bürgerschaft : "Das Zeitalter der Atomkraft ist vorbei"

Unter dem Eindruck der Atomkatastrophe in Japan strebt Hamburgs Bürgermeister Scholz einen möglichst raschen Ausstieg aus der Kernenergie in Deutschland an.

Avatar_shz von
14. April 2011, 08:14 Uhr

Hamburg | "Das Zeitalter der Atomkraft ist vorbei", sagte Olaf Scholz (SPD) gestern in einer Aktuellen Stunde der Bürgerschaft.
Mit Blick auf den Energiegipfel am Freitag in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Umweltminister Norbert Röttgen (CDU), Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) und den Ministerpräsidenten der Länder sagte Scholz: "Wir müssen den endgültigen Ausstieg aus der Atomkraft zu Stande bringen." Dem stimmte auch die Opposition grundsätzlich zu. Strittig war unter CDU, FDP, Grünen und Linken jedoch, wann genau der Ausstieg geschehen solle.
(dpa, shz)

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen