Interaktive Karte : Blitzmarathon in Hamburg: Hier steht die Polizei

Dieses Bild entstand im vergangenen Jahr beim Blitzmarathon in Düsseldorf. In SH und Hamburg wird am 18. und 19. September geblitzt.
Dieses Bild entstand im vergangenen Jahr beim Blitzmarathon in Düsseldorf. In Schleswig-Holstein wird am 18. und 19. September geblitzt.

Die Orte für den Blitzmarathon in Hamburg stehen fest. Die Polizei kontrolliert an viel mehr Stellen als in Schleswig-Holstein.

shz.de von
16. September 2014, 13:05 Uhr

Hamburg | Die Polizei in Hamburg misst beim bundesweiten Blitzmarathon am 18. September an rund 300 Orten das Tempo der Autofahrer - zwischen 6 Uhr am Donnerstag und 6 Uhr am Freitagmorgen. Die Polizei in Schleswig-Holstein blitzt an 76 Orten.

Anders als die Schleswig-Holsteiner durften die Hamburger Vorschläge machen, wo die Polizei Temposünder kontrollieren soll. „Die Beteiligung der Hamburger war auch in diesem Jahr bemerkenswert“, teilt die Polizei mit. Insgesamt 1070 E-Mails und 593 Anrufe sind eingegangen.

Die Polizei hat eine Liste der Straßen, in denen während des 24-Stunden-Blitzmarathons die Geschwindigkeit kontrolliert wird, veröffentlicht. shz.de zeigt die wichtigsten in einer Karte. Da die Polizisten in vielen Fällen vor Ort entscheiden müssen, wo genau sie mit den Wagen stehen, gibt diese Karte nur einen groben Überblick über die jeweiligen Straßen mit Blitzern. Außerdem wird vielerorts in beide Richtungen geblitzt - vor allem an den Straßen mit viel Verkehr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen