Hamburg : Angler entdeckt Leiche in Alsterkanal

Eine Leiche treibt im Goldbekkanal, ein Angler alarmiert die Polizei. Vieles ist noch unklar.

shz.de von
28. Oktober 2014, 14:52 Uhr

Hamburg | Ein Angler hat am Dienstag in einem Hamburger Alsterkanal eine im Wasser treibende Leiche entdeckt. Einsatzkräfte hätten die Leiche auf Höhe des Café Sommerterrassen am Stadtpark aus dem Goldbekkanal an Land gezogen, teilte die Polizei mit.

Es handele sich um eine männliche Leiche. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nach ersten Erkenntnissen nicht. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen