Flughafen Hamburg : Abriss des Parkhauses P1 hat begonnen

Foto: loa
Foto: loa

Bagger im Einsatz: Am Hamburger Flughafen hat der Abriss des terminalnahen Parkhauses P1 begonnen. Das alte Parkhaus soll durch ein neues, größeres ersetzt werden - mit 2800 Stellplätzen.

Avatar_shz von
11. Januar 2013, 11:39 Uhr

Hamburg | Der Rückbau des alten Gebäudes dauere voraussichtlich bis April, teilte der Flughafen mit. Das neue Parkhaus soll im Sommer 2014 eröffnen, mit 2800 Stellplätzen auf insgesamt sechs Ebenen.
Ein Büro aus Österreich gewann mit seinem Entwurf den Architektenwettbewerb um das neue P1. Vorgesehen ist unter anderem ein Innenhof, der für Tageslicht auf allen Ebenen sorgen soll.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen