Hamburgs Grünen-Fraktionschef : „Man geht manchmal mit Sorgen ins Bett”: Anjes Tjarks über Herausforderungen in Corona-Zeiten

Avatar_shz von 25. April 2020, 08:00 Uhr

shz+ Logo
Anjes Tjarks könnte in der neuen Regierung einen Senatorenposten übernehmen.

Anjes Tjarks könnte in der neuen Regierung einen Senatorenposten übernehmen.

Anjes Tjarks ist Grünen-Fraktionschef und Chefverhandler bei den Koalitionsgesprächen mit der SPD. Momenten dreht sich privat sowie beruflich fast alles um ein Thema.

Hamburg | Wer in diesen Tagen in Ruhe mit dem Spitzenpolitiker reden will muss vor seinen Kindern wach und munter sein. Tjarks empfängt Manfred Ertel früh morgens um acht Uhr zum Gespräch per „Zoom“-Konferenz im Internet. Der leidenschaftliche Frühaufsteher plaudert dennoch ausgeschlafen und aufgeräumt über seinen ungewohnten Alltag im Krisenmodus und die gerade...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen